Vampire Lifting (PRP)

Kurzbeschreibung

Das sogenannte „Vampire Lifting“ – korrekt PRP-Therapie (Platelet Rich Plasma oder auf Deutsch: plättchenreiches Plasma) genannt – ist eine minimalinvasive Behandlung zur Hautverjüngung und Faltenbehandlung. Seit zahlreiche Hollywoodstars auf diese Methode setzen und im Internet Bilder ihrer frisch behandelten Gesichter zeigten, erfreut sich PRP auch hier wachsender Beliebtheit. Und das zu Recht, denn das Treatment ist sicher und effektiv zugleich! Das Besondere: PRP kommt ganz ohne Operation oder synthetische Wirkstoffe aus – für die Hautverjüngung sorgt lediglich das eigene Blut.

So funktioniert das Vampir-Lifting:

Zuerst wird Ihnen ein wenig Blut abgenommen, woraus wir das Plasma extrahieren. Dieses geschieht durch eine spezielle Aufbereitung: Das Blut wird gleich nach der Entnahme zentrifugiert, die roten und weißen Blutkörperchen werden entfernt.  Im Plasma enthalten bleiben die Thrombozyten, ein weiterer wichtiger Zellbestandteil des Blutes. Diese reichern wir mit Calciumchlorid und speziellen Aminosäuren an. So aufbereitet, wird das Plasma anschließend in kleinen Mengen und mit sehr feinen Nadeln wieder in die Haut injiziert – und zwar genau dort, wo Sie eine Straffung oder Glättung des Gewebes wünschen. Hervorragende Ergebnisse erhalten wir beispielsweise bei der Behandlung von Tränensäcken, an der Wangenpartie oder auch am Hals. Schmerzen müssen Sie übrigens nicht fürchten, denn vor der Injektion des Plasmas tragen wir Ihnen selbstverständlich eine Betäubungscreme auf.

Die Wirkung:

Die Thrombozyten im Blutplasma enthalten Wachstumsfaktoren, die das Bindegewebe sowie die Produktion von Kollagen, Hyaluronsäure und Elastin nachhaltig anregen. So wird das gesamte Gewebe in der Tiefe regeneriert – dort, wo Seren und Cremes nicht hinkommen. Der Erfolg ist eine glattere, straffere und sichtbar jüngere Haut.

Geeignet bei– Faltenglättung
– Hautstraffung
– Anregung des Haarwachstums (z. B. in Kombination mit einer Haartransplantation)
– Verbesserung von Operations-und Aknenarben sowie Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen
– Wundheilungsstörungen
– Gelenkbeschwerden wie z. B. Arthrose
Geeignet für

– Alle Hauttypen und jedes Alter
BehandlungsdauerDie Aufbereitung des Plasmas dauert ca. eine halbe Stunde, die Injektion ca. 20 Minuten.
Sichtbare Ergebnisse

Spätestens nach drei Wochen sieht die Haut sichtbar regeneriert und verjüngt aus. Für optimale Ergebnisse empfehlen wir mehrere Behandlungen innerhalb sechs Wochen. Der Effekt hält dann ca. ein Jahr an.
Ausfallzeit
1 bis 3 Tage, dann gehen Rötungen und Schwellungen zurück
BesonderheitenStimulation des körpereigenen Regenerationsprozesses ohne fremde Stoffe, deshalb sind keine allergischen Reaktionen zu befürchten.

Preise

Ab 650 € pro Sitzung

Sie möchten mehr über die PRP-Methode erfahren?

Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gerne ausführlich zum „Vampire Lifting“. Bei einem unverbindlichen Gespräch stellen wir schnell fest, ob diese Behandlung auch für Sie geeignet ist. Kommen Sie vorbei und freuen Sie sich auf ein „blutjunges Ergebnis“!