Altersflecken entfernen mit Laserbehandlung

Nicht nur Falten, auch Verfärbungen der Haut verraten oft mehr über unser wahres Alter, als uns lieb ist. Dazu gehören die so genannten Altersflecken: Sie entstehen meist auf den Händen und an anderen Stellen, die häufig der Sonne ausgesetzt sind, wie zum Beispiel im Gesicht oder am Dekolleté.

Aus medizinischer Sicht sind die braunen Flecken (Hyperpigmentierungen) harmlos. Trotzdem möchten viele sie gerne los sein. Vor allem Frauen, die sich bereits für eine ästhetische Behandlung im Gesicht entschieden haben, empfinden den „Altersunterschied“ zwischen Gesicht und Händen oft als störend.

Die Laserbehandlung gilt als die effektivste Methode, um Pigmentflecken zu entfernen. Bei hautok in München arbeiten wir mit Fraxel DUAL ®, einer Hightech-Lasertechnologie. Diese ist besonders schonend und hat zudem eine Anti-Aging-Wirkung, da sie die hauteigene Kollagenproduktion ankurbelt.

Schon nach wenigen Sitzungen können Sie sich über eine optisch jüngere Haut freuen.

Welche Pigmentflecken lassen sich mit Fraxel DUAL ® entfernen?

Pigmentflecken sind im Grunde nichts anderes als ein lokaler Melanin-Überschuss, mit dem die Haut auf Reizungen reagiert. Man spricht deshalb auch von einer „Hyperpigmentierung“. Hauptursache für solche Pigmentflecken ist das Sonnenlicht. Es gibt aber auch andere Auslöser wie hormonelle Veränderungen (z.B. durch die Pille, eine Schwangerschaft oder die Wechseljahre).  Diese Formen der Hyperpigmentierung lassen sich sehr gut mit einem Fraxel-Laser entfernen. Genetisch bedingte Pigmentstörungen wie Muttermale oder Sommersprossen können dagegen nicht behandelt werden.

Wie funktioniert die Laserbehandlung mit Fraxel DUAL ® genau?

Bei der Laserbehandlung mit Fraxel DUAL ® dringt der Laserstrahl in die tieferen Hautschichten ein und löst die Pigmentansammlungen auf. Das Melanin wird vom körpereigenen Immunsystem abtransportiert, die Pigmentflecken verschwinden.

Durch den Einsatz von Fraxel DUAL ® (fraktionierter Laser) ist es möglich, nur die betroffenen Stellen zu behandeln, ohne dabei die umliegende Haut zu beeinträchtigen: Der Laser trifft zielgenau und selektiv nur die mit Pigment beladenen Hautzellen.

Was muss ich nach der Laserbehandlung mit Fraxel DUAL ® beachten?

Nach der Fraxel® DUAL-Laserbehandlung kommt es zu einer leichten Rötung der Haut, vergleichbar mit einem Sonnenbrand. In den Tagen nach der Behandlung sollten Sie intensives Sonnenlicht deshalb meiden, haben sonst aber keine Einschränkungen oder Ausfallzeiten. Nach etwa einer Woche ist der Heilungsprozess dann abgeschlossen.

Die Wintermonate für eine Behandlung nutzen

Die Wintermonate sind der beste Zeitpunkt, um Pigmentflecken per Fraxel-Laser entfernen zu lassen.  Zum einen ist die Haut dann noch nicht gebräunt, was für ein optimales Ergebnis wichtig ist. Zum anderen lässt es sich in dieser Zeit am einfachsten einrichten, die Sonne nach der Laserbehandlung ein paar Wochen lang zu meiden.

Gerne beraten wir Sie persönlich
Rufen Sie uns an: 089 / 22 28 19
hier online einen
Beratungstermin vereinbaren

So kommen Sie zu uns!