Ambulante Operationen

 

Ambulante Operation im modernen OP

Eine Vielzahl operativer Eingriffe im Rahmen der klassischen oder ästhetischen Dermatologie können in unserem modernen, state-of-the-art OP bei hautok ambulant durchgeführt warden.

Dazu gehören die Entfernung (Exzision) von Hautveränderungen wie großflächigen Melanomen, Muttermalen oder Zysten. Auch die Entnahme von Gewebeproben von auffälligen Veränderungen zur histologischen Untersuchung erfolgt in dem modernen OP.

Im Bereich der ästhetischen Dermatologie werden etwa Peels, Laserbehandlungen oder plastisch-chirurgische Eingriffe in unserem OP durchgeführt.

Lokalanästhesie oder “Dämmerschlaf”

Viele der Eingriffe können in Lokalanästhesie durchgeführt werden, bei größeren länger andauernden Eingriffen, „ängstlichen” und besonders schmerzempfindlichen Patienten kann eine In-sedo Analgesie (Dämmerschlaf) durch einen erfahrenen Anästhesisten vorgenommen werden.

SL-KLD-005